Musikalischer Lebenslauf

Mit 16 Jahren brachte ich mir das Gitarre spielen bei. Ich orientiere mich seit ich 19 Jahre alt bin an Interpreten, wie beispielsweise:

Jazz:

Diana Schuur, Ella, Dee Dee Bridge Water, Rachelle Ferrell und letzteres an Diana Krall

Soul: Aretha Franklin, Joss Stone
Pop: Anastacia, Mariah Carey, Whitney Houston
Blues: B.B.King, Big Mama, Janis Joplin
African: Angélique Kidjo
Latin Gloria Estefan, Salsa im Allgemeinen
Bossa: Jobim


Musikschule

Ich besuchte 3 ½ Jahre von 1999 - 2003 Kurse an der jazz Schule Lugano.
Von 1987 - 2005 besuchte ich des weiteren diverse Workshops im In- und Ausland; Klassisch-. Hindi-, Oberton- und Jazzgesang.


Auftritte

Ich trete seit 2000 regelmässig an privaten- und öffentlichen Anlässe als Sängerin alleine oder mit diversen Musiker in diversen Formationen auf.


Performances

Seit 2000 führe ich regelmässig Regie, gestalte, trete auf und singe in eigenen Performances mit der Kollaboration von Kunsttherapeut Theo Baumann. Wir arbeiten in öffentlichen und in institutionellen Räumen.
Es sind Tages- oder Wochenprojekte, wie z.B. für Spezielle Anlässe (z.B. Jubiläum u.s.w.) einer Institution oder auch Thema bezogen.


Sonstiges

Ich arbeitete von 1993 - 2004 mit Tourneetheater als Lichttechnikerin- und Gestalterin, gestaltete aber auch ab und zu Bühnenobjekte und Requisiten.
Seit 2002 besuche ich regelmässig Theaterkurse, wie z.B. am Dimitri Theater in Verscio/TI, scuola di teatro in Chiasso (Mutterschule ist aus Milano) und heute besuche ich die Theater und Clownschule bei Yves Stöcklin in Basel.